HiSolutions AG
HiSolutions AG
Herzlich Willkommen auf der Website von HiSolutions,
Ihrem Beratungsspezialisten im Bereich IT-Governance, Risk & Compliance.

Wir kombinieren hochspezialisiertes Know-how auf den Gebieten IT-Service Management und Informationssicherheit mit Konzeptionsstärke, Innovativität und Umsetzungskompetenz. So schaffen wir zukunftssichere State-of-the-art-Lösungen, die ein Maximum an Wirtschaftlichkeit und Sicherheit gewährleisten und exakt auf Ihre technischen und unternehmerischen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Kompetenz, Erfahrung, Flexibilität und Vertrauen sind grundlegende Voraussetzungen für eine partnerschaftliche und langjährige Kundenbeziehung. Deshalb stehen diese Grundsätze bei uns an erster Stelle. Wir möchten, dass Sie gemeinsam mit uns Ihre Projekte schnell, unkompliziert und erfolgreich umsetzen können.

Informieren Sie sich auf unserer Website über unser umfangreiches und spezifisches Leistungsportfolio und lassen Sie sich in einem persönlichen Gespräch von unserem Fachwissen und unseren Erfahrungen überzeugen.
Was können wir für Sie tun?

News
23. - 25.08.2016: Intensiv Seminar „Der zertifizierte Informationssicherheits- beauftragte“ in Frankfurt/M.
Das Intensiv Seminar vermittelt, wie Ziele zum Schutz eines Unternehmens definiert, wie ein Frühwarnsystem implementiert wird und wie man sich für den Ernstfall optimal vorbereiten kann. Erhalten Sie jetzt einen Rabatt von 10% auf den Seminarpreis.
29.06.2016: Schwachstellenreport 2015 veröffentlicht.
Der Schwachstellenreport 2015 beruht auf den Ergebnissen aus 46 Penetrations- und
Schwachstellentests des letzten Jahres. Die Untersuchung deckt besonders schwerwiegende oder sehr häufig auftretende Schwachstellen auf.
09.06.2016: HiS-Cybersecurity Digest Juni 2016 veröffentlicht
Diesmal im Fokus: CERT-Bericht zum Einbruch bei RUAG veröffentlicht, unsicheres Teilen von Dokumenten über die Cloud, 30 Mio. USD mit gestohlenen Presserklärungen verdient, gute und schlechte Nachrichten zur Computerkriminalität, TeamViewer: Hack oder nicht?, 25 Mio. USD erbeutet, Atomraketen und Floppy Disks, nettes Fragen hilft manchmal bei Malwarebefall.
Forschungsprojekte
Europäischer Fonds für regionale Entwicklung