HiSolutions AG
Krisenmanagement
Auch die beste Vorsorge kann das Risiko einer Krise nicht vollends eliminieren. Hier ist ein professionelles Krisenmanagement gefordert, um das Schadensausmaß zu begrenzen. Hierzu gehören neben der Organisation der Krisenbewältigung insbesondere auch die interne und externe Kommunikation.

HiSolutions unterstützt Sie beim Aufbau einer individuellen Krisenmanagement-Organisation, bei der Vorbereitung auf spezifische Krisensituationen sowie bei der Durchführung von realitätsnahen Übungen (z.B. als Stabsrahmenübung) zur Optimierung Ihres Krisenmanagements. Hierbei finden alle außergewöhnlichen Aspekte dieser Sonderorganisationsform - wie Besonderheiten der Teambildung, zielgruppengerechte Krisenkommunikation, enorme Stressentwicklung, nachweisbare Dokumentation, Rückführung und Analyse - Berücksichtigung.
News
02.04.2014: Ab April 2014 startet der neue monatliche HiS-Cybersecurity Digest mit den wichtigsten Veröffentlichungen zum Thema IT-Sicherheit.
Seit April 2014 veröffentlicht die HiSolutions AG einen Newsletter, in welchem die HiS-Spezialisten jeden Monat über die wichtigsten Veröffentlichungen zu Ereignisse und Neuigkeiten der IT-Sicherheit informieren.
31.03.2014: Auszeichnung mit dem ISO 27001 Zertifikat auf Basis IT-Grundschutz.
Durch den Erhalt des Zertifikats vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) beweist die HiSolutions AG, dass auch im  täglichen Arbeitsablauf großer Wert auf den umfassenden Schutz von Kunden- und Projektdaten gelegt wird.
25.03.2014: HiSolutions AG entwickelt technische Sicherheitsvorlage für Windows 7
Die Baseline und das ausführliche Handbuch mit weiterführenden Informationen stehen ab sofort als kostenloser Download zur Verfügung.