HiSolutions AG
Krisenmanagement
Auch die beste Vorsorge kann das Risiko einer Krise nicht vollends eliminieren. Hier ist ein professionelles Krisenmanagement gefordert, um das Schadensausmaß zu begrenzen. Hierzu gehören neben der Organisation der Krisenbewältigung insbesondere auch die interne und externe Kommunikation.

HiSolutions unterstützt Sie beim Aufbau einer individuellen Krisenmanagement-Organisation, bei der Vorbereitung auf spezifische Krisensituationen sowie bei der Durchführung von realitätsnahen Übungen (z.B. als Stabsrahmenübung) zur Optimierung Ihres Krisenmanagements. Hierbei finden alle außergewöhnlichen Aspekte dieser Sonderorganisationsform - wie Besonderheiten der Teambildung, zielgruppengerechte Krisenkommunikation, enorme Stressentwicklung, nachweisbare Dokumentation, Rückführung und Analyse - Berücksichtigung.
News
18.11.2014: HiS-BCM-News 11/2014 - Business Continuity Management aktuell
Diesmal im Fokus: BCI Supply Chain Resilience Report 2014 veröffentlicht, Notfallplan für Lieferstopp von Gas aus Russland, Neue BCM-Standards PAS 7000 und BS 65000, Millionenschäden durch Bahnstreiks und mehr.
11.11.2014: HiS-Cybersecurity Digest November 2014 veröffentlicht
Diesmal im Fokus: EMV-Zahlungen im Fokus, Neuer Standard zur Zwei-Faktor-Authentifizierung, Simko 3 auf Basis von Android weiter im Handel, Cyberwar-Games "Locked Shields", IT-Sicherheit in der Ausbildung, Smart Meter gehackt, BIOS-Fehler mit Potenzial, das System zu übernehmen und mehr.
14. itSMF-Jahreskongress in Karlsruhe vom 24.-25.11.2014
Die HiSolutions AG ist in diesem Jahr ebenfalls wieder Sponsor der BoaF-Sessions. An beiden Tagen werden zu den 8 Themen des Kongresses wieder interessante Diskussionsrunden angeboten.