HiSolutions AG
System Security
Die Umsetzung von Sicherheit in der IT ist heute eine unverzichtbare Aufgabe. Dazu müssen Sicherheitsanforderungen aus dem Schutzbedarf der Systeme und Daten abgeleitet, formuliert, umgesetzt und überwacht werden. Diese Aufgaben können von der eigenen IT oft nicht geleistet werden, weil das erforderliche aktuelle Spezialwissen fehlt, Ressourcen knapp sind oder Interessenkonflikte den Blickwinkel einengen. Hier helfen unsere Spezialisten mit ihrer Fachkompetenz, u.a. für
  • Sicherheitsaspekte von Webapplikationen und dynamischen Webseiten
  • Netzwerksicherheit und Virtual Private Networks (VPN)
  • den sicheren Einsatz von Betriebssystemen, Datenbanken und Standardsoftware
  • Sicherheit beim mobilen IT-Einsatz (Laptops, PDAs, Blackberrys)
  • Sicherheitskomponenten wie Firewalls, IDS/IPS-Systeme, Data Leakage Protection (DLP) u.a.
Anwendungsbeispiel
Die Datenskandale häufen sich – immer wieder gelangen vertrauliche Kundendaten an Dritte. Wie sicher sind die Daten Ihrer Kunden?
News
21.05.2015: HiS-BCM-News 03/2015 - Business Continuity Management aktuell
Diesmal im Fokus: Streikwelle in Deutschland, unzureichende Vorbereitung auf Stromausfälle, Management von Supply-Chain-Risiken, Global Resilience Report 2015, neuer Leitfaden zu BCM-Übungen vom BCI, Totalausfall der IT bei der Bundesagentur für Arbeit und mehr.
11.05.2015: HiS-Cybersecurity Digest Mai 2015 veröffentlicht
Diesmal im Fokus: BITKOM-Umfrage zu Wirtschaftsspionage, Sicherheit von Flugzeugen, 15 Jahre nach "Ich liebe Dich", Schwachstellenreport 2014, Cyberwar als Übung und reale Richtlinie, Präsident Obama als Opfer von Cybercrime.
23.04.2015: Schwachstellenreport 2014 – HiSolutions veröffentlicht die jährliche Auswertung der in verschiedenen Kundenprojekten durchgeführten Penetrations- und Schwachstellentests.
Der von der HiSolutions kürzlich veröffentlichte Schwachstellenreport 2014 stellt Einblicke, Resultate und Erkenntnisse aus den Penetrations- und Schwachstellentests des letzten Jahres dar. Die Gegenüberstellung der Ergebnisse mit den Erkenntnissen der Vorjahre markiert Trends und Entwicklungen in der allgemeinen Sicherheitslage.