Veranstaltung

Basisschulung zum BSI IT-Grundschutz-Praktiker und Aufbauschulung für die Prüfung zum IT-Grundschutz-Berater – jetzt bei HiSolutions möglich

Bei der dreitägigen IT-Grundschutz-Praktiker Schulung wird ein genauer Überblick über die Inhalte und die Umsetzung der IT-Grundschutz-Methodik des BSI vermittelt. Durch Fallstudien und Beispiele werden die Inhalte der Schulung vertieft und angewandt. Im Kern der Schulung stehen dabei die BSI-Standards 200-x und die IT-Grundschutz-Methodik. Am vierten Tag erfolgt die Prüfung.

Die zweitägige IT-Grundschutz-Berater Schulung richtet sich an Absolventen der Basis Schulung (Praktiker) und hat dabei das Ziel die Kenntnisse zu den BSI-Standards 200-x und der IT-Grundschutz-Methodik auf Expertenniveau zu vertiefen. Die Schwerpunkte werden dabei besonders auf die Themenfelder IT-Grundschutz-Profile, die Vorbereitung auf ein Audit und dem Notfallmanagement gelegt. Die abschließende Prüfung wird beim BSI in Bonn durchgeführt.

Termine

03.-04.03.2020 IT-Grundschutz-Berater (Schulung) in Berlin
30.03.-01.04.2020 IT-Grundschutz-Praktiker in Bochum
26.-28.05.2020 IT-Grundschutz-Praktiker in Berlin
30.11.-02.12.2020 IT-Grundschutz-Praktiker in Bochum

Agenda

Die folgenden Themenfelder und Lerninhalte sind bei der Basisschulung zum BSI IT-Grundschutz-Praktiker und Aufbauschulung für die Prüfung zum IT-Grundschutz-Berater unterschiedlich gewichtet.

1. Einführung und Grundlagen der IT-Sicherheit und rechtliche Rahmenbedingungen
2. Normen und Standards der Informationssicherheit
3. Einführung IT-Grundschutz
4. IT-Grundschutz-Vorgehensweise (Überblick)
5. Kompendium (Überblick)
6. Umsetzung der IT-Grundschutz-Vorgehensweise
7. IT-Grundschutz-Check 
8. Risikoanalyse
9. Umsetzungsplanung
10. Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung
11. Zertifizierung und Erwerb des IT-Grundschutz-Zertifikats auf Basis von ISO 27001
12. IT-Grundschutz-Profile
13. Vorbereitung auf ein Audit
14. Notfallmanagement Prozess (initiieren, analysieren, einführen, üben, verbessern)
15. Zusammenfassung und Vorbereitung auf die Prüfung

Ihr Referent

Dr. Joachim Gerber, Managing Consultant; 
Fachliche Schwerpunkte: Aufbau und Betrieb von ISMS nach BSI-Standard 200-1; IT-Sicherheitskonzepte gemäß BSI-Standards 200-2 (IT-Grundschutz) und 200-3 (Risikoanalyse);  IS-Revision und IS-Beratung nach UP Bund; IT-Notfallmanagement gemäß BSI-Standard 100-4; Audits und Beratung für die Umsetzung des IT-Sicherheitskatalogs der BNetzA gem. § 11, 1a EnWG.

Veranstaltungsort

HiSolutions AG
Bouchéstr. 12
12435 Berlin

oder Bochum

Preis pro Teilnehmer

IT-Grundschutz-Praktiker: 2.240 € (inkl. Prüfungsgebühren und Zertifikatserstellung)
Prüfung zum IT-Grundschutz-Praktiker (nach Selbststudium): 250 € (inkl. Zertifikatserstellung)
IT-Grundschutz-Berater: 1.840 €

Preise zzgl. MwSt.
Der angebotene Veranstaltungspreis beinhaltet die Schulungs- und Übungsunterlagen (Print oder /und digital), warme und kalte Getränke während der Veranstaltung sowie den täglichen Business-Lunch. 

Anmeldung

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus oder senden Sie uns eine E-Mail an registration@hisolutions.com.

Zum Anmeldeformular

Jetzt teilen: