Digital Workplace Quick-Start - langfristig denken, kurzfristig umsetzen!

Im Zuge der Corona-Krise mussten schnell Möglichkeiten für Home Office und verteiltes Arbeiten in größerem Umfang als oft vorgesehen geschaffen werden. Die ersten Erfahrungen mit der neuen Art von Kommunikation und vernetzter Zusammenarbeit wurden nun gemacht und der dauerhafte und wirtschaftliche Betrieb rückt zwangsläufig in den Vordergrund.

Aber wie können Sie sicherstellen, dass die kurzfristig umgesetzten Maßnahmen auch langfristig die passende Lösung für Sie ist?

Wir helfen Ihnen, Ihren Digital Workplace so zu gestalten, dass die jetzt erkannten Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter bedient werden und der wirtschaftliche Betrieb sichergestellt wird - mit unserem Digital Workplace Quick-Start.

Durch unseren Digital Workplace Quick-Start ist kein umfängliches Evaluierungsprojekt notwendig. Die Anwender bekommen die von ihnen benötigten Funktionalitäten UND die Lösung passt in Ihr Betriebs- und Sourcingmodell. Dabei legen wir Wert auf Sicherheit und eine langfristige Perspektive. 

Die HiSolutions Workplace Design-Methodik sorgt dafür, dass wir

  • Ihre Anforderungen passgenau ermitteln,
  • die Angebote der Hersteller und Betreiber auf Sie zugeschnitten analysieren,
  • die sicherheitsrelevanten Anforderungen berücksichtigen, um Ihr Unternehmen und seine Daten im notwendigen Maße abzusichern. 

Sprechen Sie uns an

Wir stehen Ihnen zu Seite und beraten Sie zu dem, was jetzt getan werden muss, um Ihren tatsächlichen Bedarf einer Digital Workplace-Lösung zu decken - jetzt mehr denn je.

Fon: +49 30 533 289 0

E-Mail schreiben

Wir unterstützen Sie mit unserer Expertise.

Zurück zum Digital Workplace

 

Ihr Ansprechpartner

Martin Glaser

Managing Consultant IT-Management Consulting

Fon +49 30 533 289-0

Nachricht hinterlassen