Infocenter

News, Veranstaltungen, Dokumente

Filtern Sie die Inhalte zur leichteren Orientierung nach Thema und Art. Klicken Sie die Dokumente zum Downloaden oder die Artikel, die Sie sich ansehen möchten.

HiSolutions Blogartikel
Bei einem kürzlich durchgeführten Penetrationstest stießen die HiSolutions-Sicherheitsberater auf eine Injection-Schwachstelle im NoSQL-Datenbank-Produkt Couchbase Sync Gateway. Die kritische Schwachstelle wurde in Version v2.5 und v2.1.3 behoben – alle Nutzer sollten die Patches installieren. Unser Security-Advisory (CVE-2019-9039): Weiterlesen
Webcast "Sicher in die Cloud"

Kostenfreier Webcast „Wege in die Cloud – aber sicher!“

| Veranstaltung: 10.07.2019 | Cybersecurity

Im Webcast „Wege in die Cloud – aber sicher!“ zeigen Ihnen unsere Mitarbeiter Inés Atug und Dennis Pohl mögliche Fallstricke bei einer Migration in die Cloud auf. Hierzu werden mögliche Risiken einer Auslagerung in die Cloud und Maßnahmen zur Minderung dieser Sicherheitsrisiken diskutiert. Zudem wird aufgezeigt, warum für eine Migration in die... Weiterlesen
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Übersicht qualifizierter APT-Response-Dienstleister veröffentlicht. Weiterlesen

Newsletter

HiSolutions-BCM-News Mai 2019 - Business Continuity Management aktuell

| Business Continuity & Krisenmanagement

Diesmal im Fokus: Blackout: Österreich führt Großübung „Helios“ durch | IT-Ausfall: Global Data Protection Index veröffentlicht | BSI-Standard 200-4: Aktueller Informationsstand zur Weiterentwicklung | Ausfallsicherheit in Lieferketten: Studie deckt mangelnde Transparenz auf | Flugverkehr: Drohnen und Softwareprobleme führen zu Flugausfällen |... Weiterlesen

Newsletter

HiSolutions-Cybersecurity Digest Mai 2019 veröffentlicht

| Cybersecurity

Diesmal im Fokus: 0days „in the wild“ | Schwachstellenschwemme | Microsoft-Baselines ohne erzwungenen Passwortwechsel | Backdoor in Cisco-Switchen | Neue TLS-Vorgaben des BSI | Daten-Extraktion via DNS-over-HTTPS Weiterlesen
News

Portfolio, News

SAP Digital Access - erst prüfen, dann handeln!

| Software Asset & Lizenzmanagement

Bevor Sie auf das neue dokumentenbasierte Lizenzmodell „Digital Access“ von SAP umstellen, empfehlen wir Ihnen, einige Punkte genauer unter die Lupe zu nehmen und abzuwägen, ob das neue SAP Digital Access Lizenzmodell gegenüber Ihres bisherigen Modells die gewünschten Vorteile bringt. Weiterlesen
Nachdem SAP seit der Einführung des neuen dokumentenbasierten Lizenzmodells Digital Access vor einem Jahr gerade einmal 800 Kunden zum Umstieg auf dieses Lizenzmodell bewegen konnte, startet das Unternehmen eine neue Offensive zur Lizenzierung der SAP indirekten Nutzung... Weiterlesen
Das IT-Grundschutz-Kompendium des BSI wird durch benutzerdefinierte Bausteine aus der Hand erfahrener Anwender ständig erweitert. Anhand von durchgeführten Projekten erstellte die HiSolutions drei Bausteine zu den Themen „Loadbalancer“, „Windows Server 2016“ und „Container unter Openshift“, welche dem BSI kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Weiterlesen
Die BLE mit Sitz in Bonn fungiert­ als EU-Zahlstelle und ist damit verpflichtet, die Sicherheit ihrer IT-Infrastruktur durch eine Zertifizierung nachzuweisen. HiSolutions hat die BLE über zwei dreijährige Zertifizierungs­zyklen als Auditor geprüft und alle erforderlichen Rezertifizierungs- und Überwachungsaudits durchgeführt.
HiSolutions Erfolgsgeschichte Success Story
Im Rahmen der Einführung des neuen Fachverfahrens DUVA für die Berichterstattung einer Berliner Senatsverwaltung wurde eine Gebrauchstauglichkeitsanalyse für das System DUVA durchgeführt. Diese Durchführung ist die Voraussetzung für das Votum des Personalrats zur Freigabe des Probeechtbetriebs des Systems.