HiSolutions setzt sich für die Sicherheit in der industriellen IT ein

Produktionsprozesse werden heute durch vernetzte IT-Geräte gesteuert. Die dabei eingesetzten Steuerungssysteme geraten dabei zunehmend auch in das Blickfeld von Cyber-Kriminellen, werden aber von klassischen Sicherheitsstrategien im Unternehmen häufig nicht umfasst.

HiSolutions hat sich mit der Sicherheit von industriellen Steuerungssystemen seit mehreren Jahren intensiv befasst und dabei neben entsprechenden Kundenprojekten auch Forschungsvorhaben begleitet. So haben wir auch im Zuge der Erweiterung der IT-Grundschutzkataloge des BSI erste Bausteine für die neue Schicht „industrielle IT“ entwickelt. Für den Maschinen- und Anlagenbau hat HiSolutions bestehende Standards zur Sicherheit in der Automatisierungstechnik gesichtet, verglichen und einen Leitfaden zur Umsetzung erarbeitet. In mehreren großen Stromnetzwerken haben wir die Sicherheit von Leitsystemen geprüft und die Umsetzung zeitgemäßer Sicherheitskonzepte begleitet.

Mit dem resultierenden Know-how zeigen wir Ihnen vorhandene Risiken in Ihrer Produktionsumgebung auf, weisen Schwachstellen in speziell auf diese Umgebung abgestellten Sicherheitstests nach und entwickeln Absicherungsstrategien unter Berücksichtigung der besonderen Gegebenheiten. Dabei sind wir mit den Restriktionen und besonderen Anforderungen von Produktionsumgebungen und Energienetzen bestens vertraut und setzen auf Methoden, die dem gerecht werden und bereits in verschiedenen Projekten erfolgreich umgesetzt wurden.

Als BSI-zertifizierter Anbieter von Penetrationstests erfüllen wir dabei auch die Voraussetzung für die Prüfung von speziellen Umgebungen wie der Smart Meter Gateway Administration.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Salm

Principal

+49 30 533 289 0

Nachricht hinterlassen