Security Consulting

Als einer der am längsten am Markt agierenden und größten Security-Consulting-Spezialisten hat HiSolutions die Entwicklung verschiedener Standards, wie des IT-Grundschutzes oder internationaler Standards für Informationssicherheit und Business Continuity in den vergangenen Jahrzehnten etabliert und mit vorangetrieben. Verschiedene Themen, wie Business Continuity und Wirtschaftsgrundschutz, wurden von der HiSolutions AG initiiert und federführend entwickelt. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die HiSolutions als erstes Beratungshaus als Sicherheitsberater und Penetrationstester zertifiziert.

Seit 1992 berät HiSolutions national- und international tätige Unternehmen, Behörden, Regierungen und supranationale Institutionen. Darunter fallen mehr als die Hälfte der DAX-Unternehmen, 75 Prozent der deutschen Top-20-Banken, das deutsche Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik (BSI), das Bundeskanzleramt Österreich, die OSZE und die europäische Agentur für Netzwerk- und Informationssicherheit (ENISA) u.v.m.

HiSolutions stellt immer die betrachtete Organisation in den Fokus. Von der Risikominimierung bis zur Nutzung von Chancen für das eigene Business. Dabei verfolgen wir den Anspruch, sowohl Qualitäts- und Innovationsführer in unseren Themengebieten zu sein, als auch ein einmalig breites Angebot an Beratungsleistungen anzubieten und zu kombinieren. Unseren Kunden gibt das die Sicherheit, die im Detail beste, modernste und im Umfang passgenaueste Lösung zu erhalten.

HiSolutions. Sicher. Besser.

Unsere Leistungen im Bereich Security Consulting

HiSolutions unterstützt Sie bei der Umsetzung eines hohen Sicherheitsniveaus, wo durch Angriffe über IT-Netze erhebliches Schadenspotenzial droht. Das umfasst den Schutz sensibler Daten in der Wirtschaft und in der Verwaltung ebenso wie die immer weiter fortschreitende Interaktion vernetzter IT mit der wirklichen Welt – z. B. in der Fertigung, im Gesundheitswesen oder in der Mobilität. Aber auch im Schadensfall unterstützt HiSolutions Sie auf dem Weg aus der Cyberkrise. Unsere Berater helfen, Vorfälle zu analysieren, die richtigen Sofortmaßnahmen einzuleiten, Angriffswege zu rekonstruieren und Beweise zu sichern. Über unser Experten-Netzwerk binden wir nach Bedarf weitere Spezialisten ein, z. B. Ermittler, Rechtsanwälte oder Kommunikationsberater. Mit unserer Hilfe können Sie den Schaden möglichst weit begrenzen und eine Wiederholung des Vorfalls verhindern.

Mehr erfahren
Zertifiziert

Der Schuster hat die schlechtesten Leisten? Nicht bei uns: Wir sind selbst nach IT-Grundschutz zertifiziert, um unseren Kunden den bestmöglichen Schutz ihrer Daten zu gewährleisten.

Richtungsweisend

Richtungen weisen statt Spuren folgen: Kein Beratungshaus war in den letzten Jahren aktiver im Sicherheitsforschungsprogramm der Bundesregierung oder bei der Weiterentwicklung des IT-Grundschutzes.

Vertrauenswürdig

Ausgezeichnete Sicherheit: HiSolutions erhielt als erstes Unternehmen vom BSI die Zertifizierung als IT-Sicherheitsdienstleister für die Bereiche Sicherheitsberatung und Penetrationstest.

Kompetent

Masse UND Klasse: Über 70 Experten bilden eines der größten und kompetentesten Security Consulting-Teams in Deutschland. So hat z.B. niemand mehr Grundschutz-Auditoren als HiSolutions.

Veröffentlichungen aus Security Consulting

Zur leichteren Orientierung können die Dateien nach Thema und Art gefiltert werden. Klicken Sie in der Übersicht einfach die Dokumente an, die Sie gern downloaden möchten oder die Artikel, die Sie sich ansehen möchten.

Veranstaltungen

Schulung Prüfverfahrens-Kompetenz für § 8a BSIG in Bonn

| Cybersecurity | Bonn

Die zweitägige Schulung bereitet auf zukünftige Prüfungen im Rahmen der Umsetzung des § 8a (3) des BSI-Gesetzes vor. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer die Zusatzqualifikation „Spezielle Prüfverfahrens-Kompetenz für § 8a BSIG“, mit der sie Prüfungen nach § 8a BSIG durchführen können. Weiterlesen

Veranstaltungen

Schulung Prüfverfahrens-Kompetenz für § 8a BSIG in Berlin

| Cybersecurity | Berlin

Die zweitägige Schulung bereitet auf zukünftige Prüfungen im Rahmen der Umsetzung des § 8a (3) des BSI-Gesetzes vor. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer die Zusatzqualifikation „Spezielle Prüfverfahrens-Kompetenz für § 8a BSIG“, mit der sie Prüfungen nach § 8a BSIG durchführen können. Weiterlesen

Newsletter

HiS-Cybersecurity Digest Juli 2018 veröffentlicht

| Cybersecurity

Diesmal im Fokus: Der unbekannte Dritte – Gefahr durch "Third Parties", 7.000 Systeme einer Bank zur Ablenkung überschrieben, Hackerangriffe nur an fünfter Stelle der Bedrohungen, Passwortvarianten leicht zu erraten, Neue Angriffe auf 4G-Mobilnetze. Weiterlesen

Success Stories

innogy: Konzernweite Steuerung des Cyberrisikos

| Informationssicherheit

Die Bestimmung des unternehmensweiten Cyberrisikos ist eine wichtige Voraussetzung für eine ganzheitliche Bewertung und globale Steuerung, um die Verteidigung verbessern und den Ressourceneinsatz optimieren zu können. HiSolutions hat mit innogy ein Top-down Cyber-Risk-Assessment-Vorgehen entwickelt, das einen aktuellen, zentralen und aggregierten...

Ihr Ansprechpartner

Prof. Timo Kob

Vorstand, Security Consulting

+49 30 533 289 0

Nachricht hinterlassen